fbpx
Tickets reservieren
Adresse
Lange Voorhout 74
2514 EH Den Haag
T: +31 70-4277730
E: info@escherinhetpaleis.nl
Tickets reservieren

Lassen Sie sich von den Meisterwerken M.C. Eschers überraschen

Erreichbarkeit

Wie können Sie Kontakt mit uns aufnehmen und wie können sie uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto erreichen?

mehr

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag von 11.00 – 17.00 Uhr. Letzter Einlass eine halbe Stunde vor Schließung. Der Museumshop schließt um 16:50 Uhr.

mehr

Eintrittspreise

Ein Überblick über die verschiedenen Eintrittspreise und die Kombinationstickets, die wir anbieten.

mehr

Ausstellung

Escher im Palast zeigt in einer Dauerausstellung die weltberühmten fantasievollen Darstellungen des Künstlers M.C. Escher. Lesen Sie hier mehr über unsere permanente Ausstellung und die Sonderausstellungen.

Mehr

Ausstellung »Wie Escher«

Die Lieblingsthemen des niederländischen Künstlers M.C. Escher sind nach wie vor hoch aktuell. Auch heute noch nutzen Künstlerinnen und Künstler optische Täuschungen, Reflexion, Natur und Architektur als Ausgangspunkt für ihre Werke. In der großen Herbst-/Winterausstellung »Wie Escher« bei Escher im Palast ist zu sehen, wie zeitgenössische Künstler*innen und Designer*innen wie Damien Hirst, Iris van Herpen, Chris Ofili oder Carlijn Kingma Eschers Gedankenwelt in ihren eigenen Werken umsetzen

mehr

Das Leben des M.C. Escher

M.C. Escher wurde am 17. Juni 1898 als dritter Sohn in zweiter Ehe von George Escher und Sara Gleichman geboren. Aus einer früheren Ehe hatte der Vater G.A. Escher bereits zwei Söhne. Der Name Maurits Cornelis stammt von einem Onkel seiner Mutter. Als er klein war, wurde er von der Familie „Maukie“ und später „Mauk“ genannt. Dieser Spitzname wurde später auch von seinen Freunden benutzt.

mehr

Meisterstücke

Der niederländische Künstler Maurits Cornelis Escher (1898 - 1972) ist einer der weltweit bekanntesten Grafiker. Bis heute fasziniert er durch sein Spiel mit Perspektive, Raum und Wirklichkeit. Die Höhepunkte seiner Arbeit sind im Museum Escher im Palast zu sehen.

mehr

Audio Guides

Escher im Palast bietet seinen Besuchern zwei kostenlose Audiotouren an. Diese können mit der IZI Travel-App sowie auf unserer Website angehört werden.

mehr

Den Haag

Die Geschichte des Königreichs der Niederlande beginnt in Den Haag. Am 30. November 1813 erreicht der Prinz von Oranien Wilhelm Friedrich von Oranien-Nassau von England aus den Strand von Scheveningen. Er ist der erste König der Niederlande und lässt sich in Den Haag nieder. Seitdem ist Den Haag das Regierungszentrum und die königliche Residenz der Niederlande.

mehr

Führungen

Möchten Sie mit einer Gruppe Escher im Palast besuchen oder wünschen Sie eine Führung unter der Leitung eines professionellen Führers? Hier finden Sie die Möglichkeiten.

mehr